Zwergenkurs

Basics für Welpen – Koordination. Mut. Motivation.

Beschreibung

Für kleine Zwerge (Welpen) ist es wichtig, dass sie mutig, neugierig, weltoffen und mit Spaß ihre Welt entdecken. Dabei ist es erstmal zweitrangig, ob sie später im Hundesport geführt werden oder auch in welcher Sport-Sparte. Wichtig ist: Dass sie sich "beim Weltentdecken" auf ihren Besitzer verlassen können und eine große Portion Vertrauen aufbauen. Dass sie das Lernen lernen. Für eine tolle Beziehung zwischen Zwei- und Vierbeiner! Der Kurs richtet sich an Welpen ab der 8. Woche bis ca. 8 Monate, danach ist eine Teilnahme an z. B. „Agility Basics Teil 1“ möglich.

Austattung

Notwendige Agilitygeräte für das Training:

  • Verschiedene Balance-Objekte
  • Clicker
  • Es werden keine besonderen Geräte verlangt. Sinnvoll sind verschiedene Balance-Pads, aber diese können auch durch Sofakissen ersetzt werden. Jeder kann selber entscheiden, was er anschaffen möchte z. B. Autoreifen, Stangen, Pylone, FitBone etc. Eine Liste der wichtigen Trainingssachen erhalten die Teilnehmer vorab.

Kursinhalte

Schwerpunkte sind Koordination, Mut und Motivation! Der Kurs umfasst zahlreiche Übungen für eine gute Teamarbeit und -bindung, Vertrauen, Fokus, Konzentration, Arbeitsfreude und das richtige Spielen. Einfach eine ganze Menge um einen guten Start in das Hunde(sport)leben zu haben.

Kein Kursinhalt
Aufbau von Agilitygeräten.

Kosten und Kursstart

Passive Teilnahme: 80 €
Aktive Teilnahme: 160 €

Nächster Kursstart:
April 2019

Die Plätze für aktive Teilnehmer sind begrenzt. Gut zu wissen: Zuhörer können jederzeit einsteigen!