Agility Basics Teil 1

Grundlagen und Führtechnik

Beschreibung

Der Kurs richtet sich an alle Agility-Teams die mit ihrem Hund sehr gute Agility-Grundlagen erarbeiten möchten. Sei es als Junghund, absoluter Beginner oder auch etwas fortgeschrittenes Team die gerne die Grundlagen neu aufbauen bzw. festigen wollen. Eine Teilnahme ist ab 8 Monaten möglich. Sportler mit jüngeren Hunden können gerne als Zuhörer teilnehmen und können den Trainingsplan dann später Schritt für Schritt im eigenen Tempo erarbeiten.

Austattung

Notwendige Agilitygeräte für das Training:

  • 4 Hürden
  • 2 weiche Garten-Tonnen (pop-up Laubtonnen)
  • Objekte zum Umrunden: Pylone, Stange etc.
  • 1 Tunnel mit mehreren Tunnelbags
  • 1 Gassenslalom oder Steckstangen

Kursinhalte

Agility-Basics Führtechnik, Teamarbeit, Gerätefokus, enge Wendungen, Distanzarbeit, Arbeit am Ausleger/Sprung, Sequenzen, Tempo + Motivation, Spielen/Spaß, altersgerechte Agility-Grundlagen

Kein Kursinhalt
Aufbau von Kontaktzonen + Sprungtraining.

Kosten und Kursstart

Passive Teilnahme: 130 €
Aktive Teilnahme: 230 €

Nächster Kursstart:
Februar 2019

Die Plätze für aktive Teilnehmer sind stark begrenzt. Gut zu wissen: Zuhörer können jederzeit auch quer einsteigen!